mongkong X012

mongkongmusic im Kreuzweise schreibt die X012. Seit einem Jahr in 95% aller Fälle jeden letzten Freitag im Monat. Und in jedem Fall fürs Kreuzweise zu leise!

Dem hat das Ordnungsamt Augsburg nun endlich einen Riegel vorgeschoben. Mit der verplombten Anlage sind nun 81,5dB Mindestschalldruck für mongkongmusic vorgeschrieben. D.h. ihr braucht nicht mehr an der Ohrmuschel des DJ-Kopfhörers stehen. Nein! mongkongmusic ist jetzt für alle da! Das finden wir gut und wir werden uns daran halten!  Danke dafür!

Diesmal im special-birthday-triple-trouble-pack. Too many DJ´s are not enough mongkong. Feiert mit uns, gebt Geschenke am Tresen ab… grosse Geschenke beim Türsteher. Und wir schenken euch wieder richtig ein! 27 / 03 / 2009 evtl. sicher. ab 22Uhr – Kreuzweise, Konradadenauer Alee 19, Augsburg

test.jpg

mongkong empfiehlt:

Donnerstag 19.3.2009 / Schaf KLUB / Notaufnahme
Live: PORTMANTEAU (Biegen&Brechen)

„Voller Ideenreichtum verbinden Portmanteau elektronische Sounds und Effekte mit Schlagzeug und kreieren eine Musik, bei der man sich zurücklehnen und immer wieder Neues entdecken kann. Erinnerungen an die geniale japanische Künstlerin Sanae Yamasaki, die unter dem Namen Moskitoo ein faszinierendes Album veröffentlicht hat, werden wach. Hin und wieder kommen mir auch Bands wie Efterklang oder Under Byen in den Sinn, die – zwar auf anderem Wege – ähnliche Soundlandschaften kreieren….

DJs
The Good, the Bad and the Ugly
Mike Instant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.