Musik Service again

Am Montag gab es eine Spontane SMS Session in der Favorit Bar in München. SMS (Schamoni Musik Service) an diesem Abend in einer besonders spannenden Konstellation. Mit dem elektronik Musiker Noise Künstler Daniel Door. Schamoni Musik Head Belp und mycrotom. Es wurde live Improvisiert . Die Zeit verging wie im Fluge.
Heute kann man die komplette Session auf Soundcloud miterleben.

Jules Verne und die Mechatroniker

Seit vielen Jahren besuche ich gerne Theaterstücke in der Schauburg in München. Das hat hauptsächlich damit zu tun, dass wir dem Portmanteau Studio sehr nahe stehen. Und die machen gelegentlich im Theater die Musik zu den Produktionen.

Derzeit läuft wieder eine dieser Theater Produktionen.
20000 Meilen unter den Meeren nach Jules Verne
Und da können wir wieder bekannte Namen der Musiker und aber vor allem des Regisseurs lesen:
Musik und Musikmaschine: Portmanteau
Regie: Taison Heiß ( Auch unter anderem Portmanteau, Lali Puna) & Thorsten Krohn

20000 meilen unter den meeren

In diesem Stück ist so ziemlich alles zu sehen, was mir in den letzten Jahren so an Innovation und Experimentierfreudigkeit in Bezug auf Musik und Maschinen beim Taison im Studio begegnet ist. Rechenmaschinen, DIY Synthies, Schrittmotoren, Mikrofone, altes Klavier, Magnetventile, Mapping, Druckluft. Die Geschichte, die Bühne und die Technik dahinter verschmelzen in diesem Stück zu einem. Genial für Medienkunstfans und Musikmechatroniker.
Ich war völlig baff, nachdem ich die Vorstellung gesehen hatte.
Der Dank, so steht es in der Ankündigung : „den Werkstätten der Münchner Kammerspiele“. Ich bin mir sicher, dass die hier sicher einiges an Schweissarbeit hineingelegt haben.  (Lustiger Link zu einer der ersten Bands des Portmanteau Umfeldes die „Schweisser“ hiessen)
Also: Muss man gesehen haben.

Steampunk, Theater, Jugend, Innovation auf der Bühne.
Vorstellungen sind noch 9 zu sehen bis Mitte Januar. Reservierung wird von mir dringend empfohlen. Stand schon mal vor ausverkaufter Tür.
Bitte sehr, noch ein Offizieller Link:
Seite auf der Schauburg Webseite.

Wer sich selbst überraschen will, schaut jetzt lieber nicht das Video an.

Get Adobe Flash player

Video

Liegendlauschen in Augsburg

Wir freuen uns auf Hangonauten im Space 2b. Am Sonntag den 1.Advent 29.November um 17Uhr im Space 2b, Bleigässchen 2, Augsburg.

aiecbidb

Die Hangonauten schaffen einen meditativen Klangfluss, der die Zuhörer in einen akustischen Wachtraum führt. Idealerweise kann im Space 2b der Hangklang im Liegen erlebt werden. Körper und Geist haben nichts mehr zu tun, als sich in eine tiefe Entspannung tragen zu lassen.

Marius Müller improvisiert auf dem freien integralen Hang, einem für das freie Spiel konstruierten Klangkörper aus der Schweiz. Das Hangspiel wird in Echtzeit elektronisch von Tom Simonetti bearbeitet. Im intuitiven Verweben des analogen und elektronischen Klangs entsteht freie musikalische Dynamik. Sie leitet den Zuhörer auf einer traumähnlichen Reise in eine Dimension, in der Zeit keine Rolle spielt.

Eintritt: 10€ Da die Plätze und Matten begrenzt sind, empfiehlt es sich, bequem per VVK eine Karte zu sichern. VVK: Direkt im Space 2b/cafe dreizehn Oder Online

Im Internet sind die Hangonauten auf Facebook und Soundcloud zu finden, sowie auf dem Blog des Musikernetzwerkes Mongkong Music

https://www.facebook.com/Hangonauten
http://soundcloud.com/hangonauten
https://www.facebook.com/marius.am.hang

Bozo Texino Tribute-Set

Wer war Bozo Texino? Dieser Frage stellte sich bereits der amerikanische Filmemacher Bill Daniel in einer bildgewaltigen, wie auch diffusen “Hobo”-Dokumentation. (Trailer)

Im Bozo Texino Tribute-Set führen Musiker von Das Hobos auf ihre eigene und musikalische Weise diese von Bill Daniels initiierte Biografiearbeit fort. In spontanen Klangimprovisationen spiegeln sich dabei ihre unterschiedlichen musikalischen Backgrounds, als auch ihre immerwährende Suche nach kreativer Identität wieder. Beeinflusst wird dieses komplexe “System” dabei aus Setting, Location und Zeit.

Die Konstellation aus überdauernden Einflüssen und temporären Gegebenheiten führt den interessierten Hörer in bis dato unbekannte Sphären aus Raum und Zeit. In diesem sich ständig wandelnden Hier und Jetzt verbinden sich dunkle (elektronische)  Ambient-Collagen mit akustischen Klangfetzen, die in ihrer musikalischen Gesamtheit einem “Contemporary Hobo-Spirit” näher sind, als so mancher Strohhut.

Bereits einzigartig erlebt u.a. auf dem Sinstruct Festival 14, Fusion Festival 15 und diversen offspace Locations im öffentlichen Raum. Bereit für die Reise durch den Nebel? O.k. dann laden wir ein Samstag  21.November. Offen ab 21Uhr
Registratur Keller (Müllerstrasse 42) München + DJ Belp (Schamoni Musik)

 

Umrandet wird diese Audiovisuelle Reise von Sebastian Schnitzenbaumer aka Belp der mit seinem Label “Schamoni Musik” unbeirrt und scheinbar wie auf Schienen neue und wagemutige Abenteuer bestreitet. An diesem Abend wird er mit einem speziellen Ambient Set aufwarten und die Gedanken zum Tanzen bringen.  Belp.audio

Kinokonzert im Theater.

hobosemble

„Das Hobos“ spielen eines ihrer raren Konzerte. Zuletzt waren sie auf dem Fusion- , oder Modular Festival im Sommer zu sehen. Die Augsburger Roy Preisträger, in der Kategorie „Newcomer 2015“ laden am 19.11. ins das S´ensemble Theater Augsburg zum Konzert ein. Seit dem Jahr 2000 unterhält die Bühne eine eigene Spielstätte in der Kulturfabrik in Augsburg. Das S’ensemble Theater schreibt in Kooperation mit anderen Kulturinstitutionen den Augsburger Dramatikerpreis aus. Eine wundervolle Location in einer ehemaligen Fabrik mit liebevollem Barbetrieb.
Die Karten sind aufgrund der Sitzplätze begrenzt.

Die Band möchte zu ihrem Audiovisuellem Konzert auch Improvisationen einfliessen lassen.

Bestuhltes Kinokonzert.
Infos Anfahrt und Reservierungen: http://www.sensemble.de/infos
Das Hobos auf Facebook: https://www.facebook.com/dashobos
Das Hobos auf Tumblr: http://dashobos.tumblr.com/
Soundcloud: https://soundcloud.com/dashobos

SPLÄSH….. SKLÄSH

Die gute Musik vom Leo ist vermutlich ein Motor dafür, daß hier alles so existiert. Cooler Sound treibt das an! Ich werde keine Lobeshymne singen. Zumal ich eh keine Ahnung von Musikrezensionen habe. Das haben schon the guardian, Spex, oder the ransom note gemacht.
Es IST einfach so. Es IST höchste Zeit, daß der Rest der Welt erfährt, was da so abgeht. Und es ist Zeit geworden, dass sich jemand wirklich darum kümmert. Mein Dank gilt hier besonders den Leuten bei Schamoni. Das Ding geht ab, ich glaube fest daran. Ein Grund, warum ich Leo’s Sound seit Jahren so gerne serviere!

Ab heute findet ihr Skläsh in jedem Musikhandel auf Vinyl und CD Digipack.

Releaseparty zur aktuellen LP/CD Veröffentlichung.
LeRoy „SKLÄSH“ (Schamoni Musik)
22.Oktober
19.00 – 22.00 meet & greet @ Praxis Dr. Schamoni Film & Musik München
22.00 – 02.00 Musik von und mit LeRoy @ Favorit Bar

LeRoy Skläsh

Und weil das alles auch grad so grossartig und spannend ist haben wir uns Entschlossen unser Rhytm Police Jahreskonzert am 31.10. im City Club Augsburg dem Albumrelease von LeRoy zu widmen.

Dazu haben wir uns was besonderes einfallen lassen. Zu diesem Anlass bietet „LeRoy“ für diesen Abend Fragmente seiner aktuellen Produktion zur Interaktion an. Musiker meldet Euch! Das wird ein Skläsh!

DJ und live Support: Tom Kong (mongkong music)

Das Album kann hier Z.b. erworben werden: http://www.schamoni.de/musik/
Lustig ist auch das der Anton Kaun sein Video gemacht hat. Ein alter bekannter dessen Wege sich auch schon zu unseren beatznbytez Zeiten mit Visuellem und Kunst gekreuzt haben.

Hangonauten – Planetarium

Die Hangonauten sind im Planetarium Augsburg eingeladen. Eine aussergewöhnlich gechillte Atmosphäre herrscht da unter dem „Sternenhimmel“.
Hangonauten_Planetarium
Die Hangonauten schaffen im analog-elektronischen Zusammenspiel einen meditativen musikalischen Fluss, der die Zuhörer im Planetarium auf ihrer Reise von der Erde, durch das Sonnensystem und den Kosmos trägt. Der Zuhörer begibt sich auf eine traumähnliche Reise durch das Universum und durch neue akustische Räume, die dynamisch ineinander übergehen.

Das freie integrale Hang ist ein für das freie Spiel konstruierter Klangkörper aus der Schweiz. Die mit ihm erzeugten Klänge sind live zu hören und werden gleichzeitig elektronische bearbeitet. Im permanenten Verweben des analogen und elektronischen Klangs erzeugen die Hangonauten einen melodischen und entspannenden Klangteppich.
Musikalisch beschrieben trifft eventuell  die Bezeichnung Drones oder Ambient zu, aber auch nur bedingt.

Donnerstag 22.Oktober ab 20Uhr – Planetarium Augsburg
Eintritt:
Abendkasse 14,-
Vorverkauf 12,-

Da maximal 70 Passagiere mitfliegen können, empfehlen wir Vorverkauf oder Reservierung. Vorverkauf: an der Kasse des Naturkundemuseums
Reservierung: an der Kasse des Naturkundemuseums oder telefonisch ->
(0821) 324 67 40

Das nächste Konzert der Hangonauten findet am 1. Advent, dem 29. November, um 17:00 Uhr im Space 2b statt. Dort kann der Zuhörer, auf Yogamatten liegend, dem Klangfluss folgen. Und da lässt es sich „Herrlich abdriften“, so ein Besucher… Die Formation stört es nicht, wenn Besucher einschlafen. Im Gegenteil: „Es ist ein Kompliment für uns.“ Sollte jemand aber außergewöhnlich laut schnarchen, darf er angestupst werden.
Der Vorverkauf startet demnächst. (Veranstaltung auf Facebook)

Marius Müller (Hangspieler) auf Facebook
Hangonauten auf Facebook

City Of Pop – Durchfahrt zum #ZF15

Fiktive Stadtfahrt durch die City of Pop: Aber das wollte ich schon immer umsetzen. Um zum Netzkongress des Zündfunk #zf15 zu gelangen, lohnt es, sich über die City of Pop Karte zu orientieren. Dachten wir. Leider haben wir das Volkstheater vergebens gesucht. GPS: Fehlanzeige. Internet auch…. Also sind wir da durch die City geirrt. Wir waren 1:44 Stunden unterwegs. Ampeln, Staus, Cabs und Cops. So war das…. Ihr könnt daran auch teilnehmen, samt dazugehöriger Spotify Playliste. Viel Spass !


Wir kommen von Stockhausen in die Stadt. Biegen gleich rechts ab in die Tortoise Road. Weiter gerade aus an der Nico Statue vorbei in die 13. Floor Elevators Street. Unter dem Nowhere Highway durch in den Motörhead Motorway. Wir biegen die Ute Stresse rechts ab in die New York Dolls Street. Wir bewegen uns auf das David Bowie Monument zu. Daran vorbei geradeaus in die T.Rex road weiter in der Pixies Promenade biegen wir die erste wieder links ab in die kleine Rue Fugazzi.

city of pop routenempfehlung zur #zf15
Achtung: An der grossen Kreuzung biegen wir die 2. Strasse von links ab in den PJ Harvey Parkway. An dessen Ende biegen wir wieder rechts in die Sterne Schanze. (Modem stell endlich die Verbindung her…)
Die erste gleich links in den The Notwist Steg. An dessen Ende fahren wir rechts in die Radiohead Road. Diese fahren wir geradeaus, bis wir auf das Rolling Stones Monument stossen. Wieder weiter geradeaus um das Jimi Hendrix Monument zu umfahren.  (Leider drehten wir uns 13 Minuten im Kreis) Weiter am Michael Jackson Monument nehmen wir fahrt auf und biegen wir rechts ab. In die Via Janet Jackson. ( Schiesserei.. Interlude zu The Knowledge) Geradeaus weiter auf den Mainstream zu. Am Manu Chao Drive überqueren wir den Mainstream um geradeaus in die S.E. Rogie Palm Wine Yard zu gelangen. An dessen Ende biegen wir geradeaus leicht links in den unscheinbaren Kofelgschroa Oberammergauer Weg ein.
An dessen Ende finden wir das beachtliche Toni Size Rondell. (Endlich. Die Elektonik funktioniert…)
Die dritte Abfahrt in den Guy Called Gerald Grove. Dann geradeaus weiter in den Thomas Fehlmann Weg. Die erste gleich links ab in die Mouse on Mars Sonigallee. (Demokratie is a Spaceship…) Wir geben auf… An dessen Ende verlassen wir die Stadt über die µ-ziq Street, indem wir rechts abbiegen. (Alles gute  zum 20.ten Planet Mu.) Goodbye, Goodbye….
Der Zündfunk könnt dein Vater sein.

Das Hobos 2.nd Edition

Letztes Jahr hatten wir mit Das Hobos zwei Veröffentlichungen auf dem Label „In gute Hände“.  Es gab zwei Vinyl: Die 7″ „whitelines“ und das Album „this is the place“ als Unikat Kunstedition.
Dann folgte eine Tour, viele positive Resonanzen in Radio und Medien. Und im Juni wurde Das Hobos mit dem Augsburger Pop Preis „ROY“ zum Newcomer 2015 gewählt.

Aktuell gibt es auch ein neues Video zu dem Song „Whitelines“, entstanden in Zusammenarbeit mit der überaus kreativen Fa. Lafkon Publishing.  Danke Jungs.

Das Hobos hat nun eine Nachpressung des Albums „this is the place“  gemacht. Es gibt sie online: Hier!
Auch in diversen ausgesuchten Plattenläden kann man das Album erwerben.
Zum Beispiel aktuell in München in der schönen Praxis Dr. Schamoni (Passage Bayerstr 4)

dashobossecondedition
Das Hobos spielen am 18.September zusammen mit dem Autor Franz Dobler eine improvisierte Instore Session bei Praxis Dr.Schamoni.
Wir freuen uns viele Gäste dort zu empfangen.
„this is the place“ Praxis Dr Schamoni. C Ya !

B2 Nachtsession

Das Hobos gehen mit einer gemeinsamen Playliste und dem Autor Franz Dobler durch die nächtliche Stadt Augsburg. Sendung Zum Nachören.