Ping Pong – Tam Tam

Tam Tam und mongkong sind freunde. Spätestens seit diesem Abend.
Ein wundervoller Abend im flo* in Pasing begann mit viel Tischtennis. Eine Art Tischtennis wie wir es nur aus Spielkonsolen kennen.
Ping Pong – Mit LED´s und sich bewegenden Spiegelkugelhindernis.
Dazu gab es auch Musik. mycrotom!

golden glimmer Mixtape #2


olden Glimmer MixTape #1 by Tom Simonetti (In gute Hände / mongkong music) / Februar 2016

Wochenende für Wochenende stehen in der hübschen golden glimmer Bar in Augsburg tolle DJs und MusicLovers hinterm DJ Pult und spielen wunderbare Musik. U.a. wurde auch ich gebeten, Musik einzusammeln und für Euch einen Podcast zusammenzustellen. Ich habs mir leicht getan. Ihr hört den live Mitschnitt der ersten Stunde vom 31.1.2016.

Mit dieser Golden Glimmer MixTape Reihe gibt es dann die musikalische Begleitung auch für euch zu Hause. Viel Spass damit!
(Download)

Tracklist:
Log In.
Station 17 – Lila Pause
LeRoy – Never Follow Suit (Extended Stylewars Edit)
Mr.Scruff – Tubby Mechanical Friend
Ursula Rucker – Super Sista (Modaji Downlow Mix)
Sisyphus – calm it down
mycrotom – all night long (Unreleased Demo)
Makula – Never
The Specials – Racist Friend
Dubtrak – Sandblast
Zikomo – Champion Riddim
Carly Simon – Why? (12″ Vocal)
Key of Dreams – Africa (Dub Mix)
Flume – Tropical Sun
Labulo – Paranoïa

goldenglimmerbar #augsburg

DJ Bar – Alles kann, nix muss !

Seit einiger Zeit bespielen wir in regelmässigen Abständen die Corleone Bar in München. Und das ist gut so. Die Bar bewegt sich zwischen Kunst – Musik und Bar. Sie wird auch von der Süddeutschen Zeitung „als Glücksfall für München bezeichnet“ Wir würden uns natürlich freuen wenn Du uns mal dort Besucht. Zum Beispiel am Fr.22.Mai 2015. Die Abende sind sehr gut für ein Vorglühen geeignet. Es wird zwischen 22 Uhr und 3 Uhr gespielt. Wir machen was wir wollen, das sollen/dürfen wir auch.

Hier ein Auszug aus einem Set von Tom (mycrotom) Viel Spass damit.

Mongkong – corleone bar suprime (64k) by Mongkong on Mixcloud

LeRoy

Einige, die sich hier in diesem Kosmos bewegen, haben es vermutlich schon mitbekommen, dass Leroy Schlimm sich jetzt LeRoy nennt. Ja – und mit gepimpten Namen und Wohnort geht Leo jetzt mit Schamoni Musik auch gerne mal zum Pizza essen.
Schamoni Musik ist unter anderem auch ein Musik Label. Dort gibt es auf jeden Fall ein Universum für Klangentdecker. Dort wurde auch die „Das Hobos Vinyl“ in den Bestandsaufnahmen empfohlen und vertrieben. Seither wird dort auch Pizza mit Sound gebacken. Und es wurden mal eben zwei LeRoy 12″ Platten mit altbekannten und längst überfälligen Edit´s rausgehauen. Die Erste (Andy Warhol) war bereits nach kürzester Zeit ausverkauft. (UK Import Export)

Aktuell gibt es seine „Soundpizza“ Quattro Stagioni bei Schamoni Musik und in ausgewählten Münchner Plattenläden.

Das gute Stück gibt es auf Platte noch hier:
http://www.schamoni.de/musik/schamoni-musik/leroy-quattro-stagioni-ep/

Kürzlich gab es auch ein Set in der LeRoy nur eigene Sounds und Edits gespielt hat.
Und es war ein…. Spitzenabend! Jauuu
Diesbezüglich bleibt noch erwähnt, daß ihr LeRoy jetzt auch im monatlichen Programm der Registratur Bar finden könnt. Also Tanzschuhe an und los!

Bleibt dran. Sozial
Jetzt auch auf Tumblr: http://l-e-r-o-y.tumblr.com/
Soundcloud: https://soundcloud.com/leroyschlimm
Facebook https://www.facebook.com/pages/LeRoy/

2014

toys

Es ist das Jahr 2014. Ich habe schweren Herzens beschlossen mein Ehrenamt im Cafe am Milchberg erstmal auf Eis zu legen. Nachfolger sind die Freiraum zum Tanzen Crew um Stefanie Wirtgen. Schaut mal DJ Dinner

Es gibt einiges zu tun.
Zur Musik
Demnächst wollen wir die Bollocks Edition für DAS Hobos in einer super Limited 7″ Vinyl Editon auf „In gute Hände“ veröffentlichen. 63 Stück! Derzeit warten wir noch auf einen Künstlerremix.
Das Album folgt im Herbst 2014. Dazu ne kleine Tour.

Meditativ geht es bei den Hangonauten zu. Wir freuen uns besonders denn wir werden vom S-Planetarium zur 25Jahr Feier in Augsburg präsentiert. Und evtl. geht´s auch in das Ausland.

Rhytm Police neue Skizzen werden gesponnen und Demos angefertigt. Konzerte auf Anfrage

Es sind schon einige DJ Abende und Konzerte gebucht. Unter anderen Leroy Schlimm im @City Club. (Dezeit mit dem Meisten Musiklischen Output hier.

Ich Empfehle den Künstlern zu Folgen um nix zu verpassen.
Ich gestehe. Die Blogupdates sind doch rar geworden.

2014 Frei nach dem Motto.
Think Global act Regional.
Ich freue mich sehr auf dieses Jahr.

Und verneige mich mit Freundlichen Gruss
Tom aka Mycrotom
Twitter: mongkong

DJ Cafe am Milchberg November 2012

Neben dem üblichen Cafe-Betrieb kann das Cafe am Milchberg in Augsburg auch mit seinem Abendprogramm überzeugen. Das offene inklusive Cafe-Konzept der Caritas Werkstätten gepaart mit erstklassigem Programm lädt zum Verweilen, Schlemmen, Hören und Ratschen ein.
Ab 19Uhr gibt es im Cafe am Milchberg Club und Musikkultur ohne Tanzfläche, ungezwungen in den Abend und das Wochenende starten. ♥ Unterstützt von ausgewählten Dj´s findet das “Mongkong music Cafe” einmal monatlich statt.

dj clintDj Clint ist vielen besser bekannt als Marco von „IN YOUR FACE“ , der Austellungsreihe für urbane und junge Kunst.
Er bringt mit seinem Team grossartige Künstler der ganzen Welt nach Ausgburg.
Die Ausstellung ist übrigens seit einigen Wochen auch in ganz Europa auf Wanderschaft in exklusiven Galerien.

Der Wahl-Augsburger kommt ursprünglich aus der Stuttgarter Szene wo er um die Jahrtausendwende viel in der Graffiti, DJ, Drum&Bass und Soul&Funkposse mitgemischt hat.
Wir nennen hier mal Clubnamen wie Shocken, 0711, Die Röhre oder Rocker33. Alle dieser Läden sind, nebenbei erwähnt, weit über die Stadtgrenzen Stuttgarts hinaus bekannt.

Marco ist zweifellos ein Social DJ und hat auf unsere Anfrage sofort „JA!“ gesagt. Und das obwohl er ohne die üblichen 1210 Turntables auflegen muss.
Das finden wir vorbildlich und freuen uns schon wie die Tiere auf das Vorabendprogramm im Milchberg. Er kündigt sein Set als Swingy Beats an, was viel Offenheit verspricht! Baut Euch ein!
flyer

Dedicated to Leroy

Wer es noch nicht mitbekommen hat aber sich gefragt…. was macht Leroy Schlimm?
Zweifelsohne einer DER Musiknerds hier im Umfeld, arbeitet Leroy auch heute mehr denn je zuvor als Produzent, Livemusiker und DJ. Ich brauch nicht viel zu sagen. Hier gilt die Devise wer hören will, wird fühlen….

Vorallemm seine Edits haben es uns schwer angetan. Mein Lieblingsschmankerl gibt es hier auch mit Video.


Warscheinlich sind wir nicht die letzten die hier darüber schreiben, längst sind die Teile durch das ganze Netz gebloggt und geshared worden. Das ganze Packet gibt es für DJ´s auch in Loseless- und Bioqualität direkt vom Erzeuger. Also ran an die Dinger! Bei Beatport werdet ihr mal das Doppelte zahlen.

Leo hat u.A. gerade das zweite RHYTM POLICE Album veredelt, es steht kurz vor der Veröffentlichung Ende Oktober. (Dazu später mehr) Der Grobschnitt wurde erst mit näher bekannten Buddies aus dem „Hood“ angefertigt…Namen wie Taison Heiss (Lali Puna, Portmanteau) oder dem Michael Schweiger (Console Band, Hometrainer) haben sich als Freunde mit freude daran mitgewerkelt.

Ganz zu schweigen von seinen DJ Mixen… die dann auch mal auf einschlägigen Radioshows um den Globus gefeatured werden.

Leroy Schlimm – Free Ends Radioshow Moscow by leroy schlimm

Übrigens lässt er sich auch gerne für die ein oder andere Sause booken. Und soviel dazu….“If you deal with this Guy you defenetly will have a smiling dance !“ THANK YOU FOR THE MUSIC !

Facebook
Soundcloud

mongkong cafe am milchberg #4 worldwide dubulutionary music

Weiter geht es mit der social DJ Serie im Cafe am Milchberg. Am Freitag den 9.3.2012

Wir freuen uns besonders über einen Augsburger DJ, Kunst und Kulturschaffenden der aktuellen Dekade. Ivo ein musikalischer Weltbürger vorallem was die Reaggae und Dub Weltmusik betrifft. Seine Anfrage war an sich schonmal sehr spannend….. „worldwide dubulutionary music , russischer dub, südamrikanischer cumbiastep, balkanbreaks usw…aber erstmal guten rutsch!… “
Specialguest:
Ivosonic (ishen, dubclub, paradies soundsystem)
Hansestadt Hamburg, anfang der 90er. In sämtlichen Kneipen läuft Dub? Alt aber auch Digital. Da dachte Ivosonic sich: das wird doch wohl auch in Augsburg funktionieren.
Der Dubclub im Kerosin war geboren und seitdem fliegen die Echos und Delays nur noch so durch die Stadt und deren untergrund.
Hinweis für alle Dubsdeppkids: there is no tree without roots and i play dubwise -no compromise!

freeeedom ! ab 19 – 23Uhr

Isle Records Toronto 2008